Tipps zur Reinigung

In erster Linie sind die Produkteinformationen und Pflegeanleitungen der jeweiligen Hersteller zu beachten!

Diese können aufgrund besonderer Materialeigenschaften von unseren nachfolgenden Tipps abweichen. Die regelmässige Pflege Ihrer Küche bedeutet Werterhaltung und verlängert die Lebensdauer erheblich.

  1. Verwenden Sie grundsätzlich nur milde und wasserlösliche Haushaltsreiniger
    (z. B. Neutralseife), die ausdrücklich für Küchenmöbel vorgesehen sind.
  2. Verwenden Sie am besten ein weiches, nicht fusselndes Tuch oder Leder. Microfasertücher nur dann verwenden, wenn Sie vom Hersteller Ihrer Küche freigegeben wurden. Achten Sie darauf nur völlig saubere Tücher oder Lappen einzusetzen
  3. Entfernen Sie Verschmutzungen so schnell wie möglich
  4. Nach der Reinigung alle Teile gründlich trockenreiben
  5. Benutzen Sie auf keinen Fall Scheuerpulver, Lösemittel, Stahlwolle oder Topfkratzer, denn Sie können die Oberfläche so stark zerstören, dass eine Aufarbeitung nicht mehr möglich ist
  6. Für die Oberflächenreinigung niemals einen Dampfreiniger oder Wasserschlauch verwenden


Es gibt noch weitere in der Küche verwendete Materialien, die hier nicht behandelt werden. Bitte beachten Sie deshalb immer die „Produkt- und Pflegeinformation“ des jeweiligen Herstellers, damit Ihre Küche bei der Benutzung und Pflege keinen Schaden nimmt!

 



R-KÜCHEN AG  Einbauküchen , Rothusstrasse 23 , 6331  Hünenberg , Tel.: 041 790 40 75 , Fax: 041 790 50 75 , E-Mail
KEAS CMSystem  © 2005 - 15 by R-KÜCHEN AG